WIR BRINGEN DEN OFF-BROADWAY NACH FRANKFURT

NEUIGKEITEN

3 Tage her

Theater Alte Brücke

Diese Woche Freitag & Samstag gibt es ausnahmsweise kein Programm. Wer aber trotzdem Lust auf Theater hat, dem kann geholfen werden: Der Chef ist zu Gast bei der Dramatischen Bühne im Stück "Gott helfe mir" - ein Lutherstück vom Feinsten nach klassischer DraBü-Art in der Frankfurter Katharinenkirche (Hauptwache). Mehr Info unter www.diedramatischebuehne.de

Die Dramatische Bühne
Ab Donnerstag in der Katharinenkirche an der Hauptwache: "Gott helfe mir! Luther - Rebell zwischen Gott und Teufel." Karten gibt es im Vorverkauf oder an der Abendkasse. Das Ansehen dieses Dramas erlöst übrigens von 2000 Jahren Fegefeuer. So wahr mir Gott helfe.
... MehrWeniger

Die Dramatische Bühne

 

Auf Facebook kommentieren

4 Wochen her

Theater Alte Brücke

Liebe TATORT & WEIN Freunde, heute findet aufgrund der Bundestagswahl kein Public Viewing statt, da der heutige 20:15h Sendeplatz von der Wahlberichterstattung belegt ist. Wir sind nächste Woche wieder für Euch da und hoffen, dass ihr alle heute Eure Kreuzchen an der richtigen Stelle gemacht habt. ❌❌ ... MehrWeniger

Uuuuund... Die erste Vorstellung der neuen Spielzeit ist vorbei! Die Figuren Serge und Marianne geben es sich heute Abend (Samstag, 09.09.) nochmal so richtig in "Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit" - ein teuflischer Spaß! Tickets und weitere Termine findet Ihr unter www.theater-alte-bruecke.de/spielplan ... MehrWeniger

Uuuuund... Die erste Vorstellung der neuen Spielzeit ist vorbei! Die Figuren Serge und Marianne geben es sich heute Abend (Samstag, 09.09.) nochmal so richtig in Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit - ein teuflischer Spaß! Tickets und weitere Termine findet Ihr unter https://www.theater-alte-bruecke.de/spielplan

1 Monat her

Theater Alte Brücke

Vielen Dank für die Unterstützung und den tollen Bericht, liebe Edda Rössler! Am Freitag beginnt unsere neue Spielzeit... Wir freuen uns auf Euch!!! Tickets für die gesamte Spielzeit an allen Vorverkaufsstellen von Reservier und online unter www.theater-alte-bruecke.de/spielplan #theateraltebruecke #jetztgehtslohosjetztgehtslohos #wirkönnenskaumerwarten 👍Frankfurts Off Broadway liegt in Sachsenhausen – Alexander Beck holt moderne amerikanische Theaterstücke nach Frankfurt!

Vom Landei zur polyglotten Lady: Viele schwärmen, dass Frankfurt am Main weltoffener, kreativer und internationaler wird. Ein gutes Beispiel für diese Entwicklung ist die Sachsenhäuser Kreativmeile „Brückenviertel“, allen voran das mitten im Kiez beheimatete Theater Alte Brücke“. Das „TAB“, wie es liebevoll vom Gründer und Leiter Alexander Beck, selbst waschechter „Sachsehäuser Bub“, genannt wird. Vor einigen Jahren erst ins Leben gerufen, kann Beck bereits jetzt voller Stolz verkünden, dass man schwarze Zahlen schreibt. Das stilvoll und liebevoll eingerichtete Theater, das Platz für an die 50 Zuschauer bietet, überzeugt mit einem besonderen Flair. Der Zuschauer schätzt die intime Atmosphäre, die exklusiven Kunstgenuss verspricht. Und auch das kommt gut an: Die kleine Bar und die freundlichen Barkeeper.

Im der gerade anlaufenden Theater-Saison erwartet die Gäste ein vielseitiges Programm, das nicht zuletzt dadurch entstanden ist, weil Alexander Beck einmal im Jahr nach New York reist und so viele Theaterstücke wie möglich anschaut. Wenn er dann den Hudson River wieder gegen den Main tauscht, trägt er viele neue Ideen und Inspirationen im Gepäck. Besonders die modernen, jungen Stücke mit ihrer „anderen Art der Erzählung“ haben es ihm angetan. Er verwandelt diese in Deutschland noch unbekannten Stücke in authentische und detailgetreue Inszenierungen. Und seine Mühen tragen Früchte: Die neuen amerikanischen Stücke überzeugen.

Auch dieses Mal hat Alexander Beck wieder etwas ganz Besonderes aus der „Stadt, die niemals schläft“ mitgebracht. Mit „Jesus sprang vor die U-Bahn“ (Premiere am 3.11.2017) geht die New-York-Anthologie des Pulitzer-Preisträgers Stephen Adly Guirgis in die dritte Runde. Die drei Teile sind unabhängig voneinander erfahrbar. „Wer „Drecksack mit Hut“ und „Schwester Rose“ also nicht gesehen hat, kann dem dritten Teil trotzdem problemlos folgen, hat aber natürlich zwei tolle Stücke verpasst“, schmunzelt Beck. Das Stephen-Adly-Guirgis-Festival Ende April 2018 bietet dann Theaterliebhabern die Chance, auch den ersten und zweiten Teil zu sehen.

Die Saison im Theater Alte Brücke beginnt aber erst mal mit der Ehekomödie „Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit“ (Premiere Fr. 08.09.207), einer Koproduktion mit dem Theater „Die Traumtänzer“. Wenn Sie wissen möchten, wie sich manche Paare auch nach vielen Jahren Ehe „auf lustige, bissige und tragische Weise das Eheleben zur Hölle“ machen, dann ist dieses Stück mit dem beliebten Jörg Zick (alias Herbert Schwerdtfeger) und der quirligen Carmen Wedel als Serge und Marianne genau das Richtige!

Von Talkshow bis Mentalmagie
Das 2015 eröffnete Theater Alte Brücke bietet so viel Abwechslung wie noch nie. Mit dem Special „Melli redet mit“ kehrt ein echter Publikumsliebling zurück. Die Theater-Talkshow, eine Art Late-Night-Show mit Gästen aus Kunst und Kultur der lokalen Szene, war in der ersten Staffel immer ausverkauft. Neu in das Programm wurde die „Frankfurter Auslese“ aufgenommen, eine Reihe in der Frankfurter Autoren aus ihren eigenen Büchern lesen. Auch Alexander Beck liest – Klaus Kinskis „Jesus Christus Erlöser“, eine echte Herzensangelegenheit für den Theaterleiter. Mit von der Partie ist ebenfalls der Frankfurter Mentalist Lars Ruth mit seiner außergewöhnlichen Show „Der Seher“.

Ist das Kunst oder kann das weg? Was passiert, wenn drei Freunde einen komplett unterschiedlichen Kunstgeschmack haben, sehen Sie in der Komödie „Kunst“ von Yasmina Reza. Freuen Sie sich hier auch auf eine weitere Premiere: Magier Lars Ruth wird zum ersten Mal als Schauspieler überzeugen!

Auch in der ach so besinnlichen Weihnachtszeit ist das Theater Alte Brücke für seine Gäste da. Wer also am 24. Dezember genug von Weihnachtsessen, Familientrubel und Tannenbaumlichtern hat und lieber etwas zum Lachen haben möchte, für den ist die Weihnachtssatire „Ach, du heilige...“ genau das Richtige und garantiert selbst gemacht.

In Eigenregie, das ist im Theater Alte Brücke übrigens so ziemlich alles, und zwar vom zehnköpfigen Ensemble höchstpersönlich. Ob nun Einlass, Theke, Technik oder das Spielen, hier in dem kleinen Theater in der Kleinen Brückenstraße 5 kann man die Schauspieler in vielen Rollen erleben – auf, vor und hinter der Bühne.

Das Brückenviertel als Kreativmeile
Besonders für Alexander Beck spielt der Stadtteil Sachsenhausen eine wichtige Rolle. Er ist hier aufgewachsen. Sein Vater hat für die Wäscherei, in deren ehemaligen Räumlichkeiten sich jetzt das Theater befindet, Wäsche ausgefahren. Ihm liegt viel an der Nachbarschaft mit seinen kreativen Läden und bunten Ecken.

Überigens: Wer seinen Theaterbesuch mit einem Restaurantbesuch verbinden möchte, muss nicht weit laufen. Ob Riesling oder Äppelwoi, ob Frankfurter Grie Soß oder Pot au Feu, in den vielen gemütlichen Restaurants im Brückenviertel ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Die Theaterkarten kosten zwischen 21,00 und 23,80€, Restkarten gibt es mit dem Kulturpass sogar schon für einen Euro und die Möglichkeit, ein Abonnement zu erstehen, wird es in Zukunft wohl auch geben. Theaterliebhaber sollten allerdings nicht zu lange warten, denn die 50 Plätze sind schnell ausverkauft.

Text: Katharina Lange, Roessler ProResult

Fotos: Katharina Lange und Edda Rössler
... MehrWeniger

Vielen Dank für die Unterstützung und den tollen Bericht, liebe Edda Rössler! Am Freitag beginnt unsere neue Spielzeit... Wir freuen uns auf Euch!!! Tickets für die gesamte Spielzeit an allen Vorverkaufsstellen von Reservier und online unter https://www.theater-alte-bruecke.de/spielplan  #theateraltebruecke #jetztgehtslohosjetztgehtslohos #wirkönnenskaumerwarten 👍

 

Auf Facebook kommentieren

2 Monaten her

Theater Alte Brücke

Liebe Besucher,
aus organisatorischen Gründen muss leider die heute geplante (03.09.2017, 16:00 h) öffentliche Probe von "Die Wahrheit & Nichts als die Wahrheit" ausfallen.
Für alle, die sich auf eine öffentliche Probe gefreut haben, gibt es am Sonntag den 29.10.2017 um 16:00h die Möglichkeit, unsere ÖP von "Jesus sprang vor die U-Bahn" zu besuchen.

Euer Team vom Theater Alte Brücke
... MehrWeniger

2 Monaten her

Theater Alte Brücke

Auch wir haben heute den ganzen Tag anlässlich des BRÜCKENWALL geöffnet! Kommt gerne rein, wir freuen uns. Und... Nur heute: bis zu 20% sparen bei Theatertickets!!! Noch bis 23:00h in der Kleinen Brückenstr.!!! #theateraltebruecke #heuteordentlichsparen ... MehrWeniger

Auch wir haben heute den ganzen Tag anlässlich des BRÜCKENWALL geöffnet! Kommt gerne rein, wir freuen uns. Und... Nur heute: bis zu 20% sparen bei Theatertickets!!! Noch bis 23:00h in der Kleinen Brückenstr.!!! #theateraltebruecke #heuteordentlichsparen

2 Monaten her

Theater Alte Brücke

So, ich wäre dann da und warte auf euch! Heute beginnt vorzeitig die neue Saison im TAB mit "Tatort & Wein"! Kommt und genießt die kühle Luft Dank unserer neuen Ventilatoren im Altbau! Wir freuen uns!!! #theateraltebruecke #tatort #publicviewing #rudelgucken #frankfurt ... MehrWeniger

So, ich wäre dann da und warte auf euch! Heute beginnt vorzeitig die neue Saison im TAB mit Tatort & Wein! Kommt und genießt die kühle Luft Dank unserer neuen Ventilatoren im Altbau! Wir freuen uns!!! #theateraltebruecke #tatort #publicviewing #rudelgucken #frankfurt

2 Monaten her

Theater Alte Brücke

!!! Wichtig für alle Besucher des THEATER ALTE BRÜCKE !!!
Die Umbauarbeiten auf der Elisabethenstraße haben begonnen. Ein Teil des Verkehrs wird dabei durch die benachbarte Brückenstraße geleitet. Die Bauarbeiten werden mindestens die ganze Spielzeit 2017/18 anhalten, also bitte beim Besuch mit einplanen! Wir danken für die Aufmerksamkeit und freuen uns auf Euren Besuch! #theateraltebruecke #umbauistunsdochegal #wirmachenwiegewohntweiterMehr Platz für Fußgänger und Radfahrer: Die Umgestaltung der Elisabethenstraße und der anschließenden Paradiesgasse in Sachsenhausen hat begonnen.

Mehr Informationen: www.frankfurt.de/sixcms/detail.php?id=8440&_ffmpar[_id_inhalt]=32677412
... MehrWeniger

!!! Wichtig für alle Besucher des THEATER ALTE BRÜCKE !!!
Die Umbauarbeiten auf der Elisabethenstraße haben begonnen. Ein Teil des Verkehrs wird dabei durch die benachbarte Brückenstraße geleitet. Die Bauarbeiten werden mindestens die ganze Spielzeit 2017/18 anhalten, also bitte beim Besuch mit einplanen! Wir danken für die Aufmerksamkeit und freuen uns auf Euren Besuch! #theateraltebruecke #umbauistunsdochegal #wirmachenwiegewohntweiter

 

Auf Facebook kommentieren

Dankeschön für die Infos !

2 Monaten her

Theater Alte Brücke

Wir sind zwar noch im Sommerurlaub, aber wer vor Anfang September noch tolles Theater sehen möchte, kann das bei unseren lieben Kollegen vom Freies Theater Wiesbaden tun. Die spielen nämlich dieses Jahr "Gefährliche Liebschaften" beim Sommertheater im Nerotal - und zwar genau so lange, bis unsere Saison wieder beginnt! Da lohnt es sich sogar von Frankfurt aus hinzufahren! Und was sich auch lohnt, ist in unseren Spielplan zu schauen, denn unsere nächste Spielzeit (September 2017-Juli 2018) ist komplett online... JETZT BUCHEN!!! www.theater-alte-bruecke.de/spielplan ... MehrWeniger

Wir sind zwar noch im Sommerurlaub, aber wer vor Anfang September noch tolles Theater sehen möchte, kann das bei unseren lieben Kollegen vom Freies Theater Wiesbaden tun. Die spielen nämlich dieses Jahr Gefährliche Liebschaften beim Sommertheater im Nerotal - und zwar genau so lange, bis unsere Saison wieder beginnt! Da lohnt es sich sogar von Frankfurt aus hinzufahren! Und was sich auch lohnt, ist in unseren Spielplan zu schauen, denn unsere nächste Spielzeit (September 2017-Juli 2018) ist komplett online... JETZT BUCHEN!!! https://www.theater-alte-bruecke.de/spielplan

2 Monaten her

Theater Alte Brücke

Keine Sorge, die tun nix...die wollen nur spielen
www.theater-alte-bruecke.de/spielplan
... MehrWeniger

 

Auf Facebook kommentieren

Super Programm, da fällt die Entscheidung echt schwer 🙂

Claudia Troß wollen wir?

3 Monaten her

Theater Alte Brücke

... MehrWeniger

3 Monaten her

Theater Alte Brücke

Und eben läuft sie... Die letzte Abendvorstellung der aktuellen Spielzeit. Bald gehts in die Sommerpause, am 01.08.2017 beginnt der Vorverkauf für die komplette neue Saison 17/18 Im Theater Alte Brücke. Tickets gibt es dann an allen Vorverkaufsstellen von Adticket und online unter www.theater-alte-bruecke.de/spielplan - Die neue Spielzeit beginnt am 02.09.2017 mit dem BRÜCKENWALL! Habt einen schönen Sommer, wir sehen uns im Herbst! ... MehrWeniger

Und eben läuft sie... Die letzte Abendvorstellung der aktuellen Spielzeit. Bald gehts in die Sommerpause, am 01.08.2017 beginnt der Vorverkauf für die komplette neue Saison 17/18 Im Theater Alte Brücke. Tickets gibt es dann an allen Vorverkaufsstellen von Adticket und online unter https://www.theater-alte-bruecke.de/spielplan - Die neue Spielzeit beginnt am 02.09.2017 mit dem BRÜCKENWALL! Habt einen schönen Sommer, wir sehen uns im Herbst!

 

Auf Facebook kommentieren

Wäre da, wenn ich nicht hier wäre....

4 Monaten her

Theater Alte Brücke

Wir, das Team von THEATER ALTE BRÜCKE, gratulieren hiermit all unseren homosexuellen, aber auch heterosexuellen Freunden, Kollegen und Zuschauern, denn am heutigen Tag hat Deutschland - in einer Zeit, in der die gesamte Welt ins Mittelalter zu verfallen scheint - einen Schritt in die Zukunft unternommen... und das an diesem Symbolträchtigen Wochenende. Um es mit den Worten von Lin-Manuel Miranda zu sagen: LOVE IS LOVE IS LOVE IS ❤️!!! #theateraltebruecke #pride #lovewins ... MehrWeniger

Wir, das Team von THEATER ALTE BRÜCKE, gratulieren hiermit all unseren homosexuellen, aber auch heterosexuellen Freunden, Kollegen und Zuschauern, denn am heutigen Tag hat Deutschland - in einer Zeit, in der die gesamte Welt ins Mittelalter zu verfallen scheint - einen Schritt in die Zukunft unternommen... und das an diesem Symbolträchtigen Wochenende. Um es mit den Worten von Lin-Manuel Miranda zu sagen: LOVE IS LOVE IS LOVE IS ❤️!!! #theateraltebruecke #pride #lovewins
Mehr Posts anzeigen